Kostenfreie Bewertung Immobilienmakler*in werden

Rufen Sie uns an unter +43 1 236 87 33 00

Montag – Freitag
08:00 – 12:00 und 13:00 – 17:30 Uhr

Gerne rufen wir Sie auch zurück:

BETTERHOMES verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auf der Rechtsgrundlage von Art. 6 Abs 1 lit b DS-GVO (vertragliche oder vorvertragliche Regelung). Hierzu haben wir für Sie weitere Informationen zusammengestellt, die Sie unter Datenschutz elektronisch abrufen oder in unserer Geschäftsstelle einsehen können.

Makler*in werden

Sie suchen einen Einstieg in die Immobilienvermittlung als Immobilienmakler*in?
Sie suchen überdurchschnittliche Karriere- und Einkommensperspektiven?
Sie suchen ein flexibles zweitberufliches Standbein?

Um die stetig wachsende Kundennachfrage abdecken zu können, bieten wir zielbewussten Verkaufstalenten einen praxisorientierten Einstieg in die spannende und abwechslungsreiche Branche der Immobilienvermittlung. Mit unserem auf dem Markt einzigartigen Ausbildungssystem immochallenge® starten Sie Ihre neue berufliche Herausforderung als Immobilienmakler*in. Bei BETTERHOMES erwartet Sie eine vielseitige Tätigkeit; denn jede Immobilie und jede Kundin und jeder Kunde ist unterschiedlich. Flexible Zeiteinteilung, ein transparenter Karriereplan sowie überdurchschnittliche Einkommensperspektiven sind weitere Vorteile.

Darum sind wir die richtige Wahl für Sie

  • Praxisorientierter und nebenberuflicher Berufseinstieg
  • Einjähriges Ausbildungssystem mit erfahrenem Coach
  • Attraktive Karriere- und Einkommensperspektiven
  • Berufliche Entwicklung zum Profi oder zur Führungskraft
  • Automatisierte Kundenakquise mit eigener Technologie

Als Immobilienmakler*in bieten Sie Immobilienverkäufer*innen die beste Maklerdienstleistung und Immobiliensuchenden ein möglichst großes und attraktives Immobilienangebot.

Logo immochallenge®
  • Selbstbewusster Makler steht im Vordergrund und schaut in die Kamera während jüngerer Makler hinter ihm steht und lächelt

    Erfolg

    Was zählt, ist Ihre Leistung! Ein transparenter Karriereplan eröffnet Ihnen neue berufliche Perspektiven.

  • Junge Maklerin zeichnet konzentriert ein Diagramm auf eine Scheibe

    Know-how

    Während rund eines Jahres schulen wir Sie zweitberuflich und praxisorientiert in der Immobilienvermittlung.

  • Junger Makler blickt lächelnd über seine Schulter und steht vor einem Bürogebäude

    Service

    Profitieren Sie von einem eigenen Coach, regelmäßigen Trainings sowie unserem Netzwerk von Berufskolleg*innen.

10× Mehrwert mit immochallenge®

  • Rund einjährige Praxis-Ausbildung
  • Zweitberuflicher Einstieg
  • Transparente Karrierechancen
  • Karriere als Profi
  • Karriere als Führungskraft
  • Attraktives Einkommen nach Leistungsprinzip
  • Persönlicher Coach
  • Exklusive Incentive-Reisen und Sachgeschenke
  • Glamouröse Mitarbeiter-Events
  • Lukrative Club-Mitgliedschaften

Sind Sie unser neues Verkaufstalent?

Machen Sie jetzt unseren Karriere-Check und finden Sie heraus, ob Sie das Zeug für eine erfolgreiche Karriere in der Immobilienvermittlung haben!

Junger Makler blickt lächelnd über seine Schulter und steht vor einem Bürogebäude

Darum BETTERHOMES

  • Zwei Männer diskutieren in der Abendsonne im Büro über ein Dokument

    Transparenter Karriereplan

    Was zählt, ist Ihre Leistung! Unser transparenter Karriereplan belohnt hohen Einsatz und Fleiß und bietet Ihnen eine langfristige Orientierung, damit Sie Ihre ehrgeizigen Karriereziele auch erreichen können. Über Ihr Karrieretempo entscheiden Sie dabei selbst.

  • Mann steht an einem Flipchart und hält mit sechs weiteren Personen eine Sitzung ab

    Schulungen und Trainings

    Ihren zweitberuflichen Einstieg in die Immobilienbranche begleiten wir fundiert mit unserem einjährigen praxisorientierten Ausbildungsprogramm immochallenge®. Erfahrene Immobilienmakler*innen und Führungskräfte fördern wir konsequent mit vertriebsorientierten Trainings.

  • Personen im Teammeeting mit der Führungskraft

    Erfolgs­unterstützung

    Zusammen ist man stärker als allein. Als Immobilienmakler*in sind Sie in ein bestehendes Team eingebunden und profitieren von der Erfahrung bereits erfolgreicher Führungskräfte. Unsere Service-Zentrale hält Ihnen mit Dienstleistungen aus den Bereichen IT, Marketing und Akquisitionsunterstützung den Rücken frei.

  • Ein Flughafenterminal ist in die Abendsonne getaucht während draussen ein Flugzeug abhebt

    Incentives und Events

    Die Anerkennung Ihrer Leistung ist uns wichtig. Mit unseren »VIP-Club«-Incentives belohnen wir die besten Makler*innen und Führungskräfte mit Reisen der Extraklasse und hochwertigen Sachpreisen. Ehrungen und Beförderungen unserer Immobilienmakler*innen feiern wir mit spektakulären Events.

  • Ein glänzender Goldbarren

    Anerkennung und exklusive Geschenke

    Halbjährlich werden die jeweils besten Immobilienmakler*innen und Führungskräfte ausgezeichnet und befördert. Ab der Stufe Immobilienberater*in I bzw. ab den Führungsstufen erhalten Sie abhängig von Ihrer Beförderung Einkaufs- und Reisegutscheine, Juweliergutscheine oder gar eine Gutschrift für einen 250g-Goldbarren als Zeichen der Anerkennung.

  • Eine Gruppe von Menschen in Business-Kleidung steht nebeneinander und schauen in die Kamera

    Club­mitgliedschaften

    Konstante Umsatzstärke belohnen wir mit unserem 1.000er- und 2.000er-Club für herausragende Leistungen.

  • Ein Stapel von Münzen

    Finanzielle Sonder­leistungen

    Langjährige Mitarbeiter*innen ohne Führungsverantwortung erhalten einen attraktiven Jahresbonus.

    Mitarbeiter*innen, die erfolgreich neue Verkaufstalente aus ihrem persönlichen Umfeld zu BETTERHOMES bringen, kommen in den Genuss unseres Bringer-Bonus.

Alle wichtigen Informationen im Überblick

Die Maklertätigkeit bietet Ihnen ein spannendes Aufgabenfeld und lukrative Gehaltsaussichten. Um Ihnen einen Einblick in das abwechslungsreiche Tätigkeitsspektrum zu ermöglichen, haben wir Ihnen alle wichtigen Informationen zum Thema  zusammengefasst.

Aufgabengebiet Immobilienmakler*in 

Die Hauptaufgabe besteht darin, Immobilieninteressent*innen und -anbieter*innen zusammenzubringen und Gelegenheiten für Kauf- bzw. Mietvertragsabschlüsse zu erschaffen. In engem Zusammenhang mit dieser Kerntätigkeit steht eine Vielzahl vorbereitender Aufgaben.

Die Tätigkeiten in Kürze

Immobilienmakler*innen begleiten Kund*innen von der Erstberatung bis zur Betreuung beim Vertragsabschluss. Dabei werden folgende Aufgaben übernommen:

  • Enge Kundenbetreuung während des ganzen Vermarktungsprozesses
  • Durchführung von Immobilienbewertungen
  • Aufnahme von Online-Besichtigungen und Objektfotos
  • Aufbereitung von Dokumentationen
  • Publikation von Immobilienangeboten
  • Durchführung von Besichtigungen vor Ort
  • Einholung von Kauf- und Mietanboten und deren Prüfung / Beurteilung
  • Begleitung bei der Mietvertragsunterzeichnung
  • Unterstützung und Begleitung bei der notariellen Kaufabwicklung

Darüber hinaus umfasst der Arbeitsbereich der Immobilienmakler*in noch zahlreiche weitere Tätigkeiten. Bereits an dieser kurzen Auswahl wird aber bereits ersichtlich, dass es sich bei dem Beruf um eine sehr vielfältige Tätigkeit handelt, die durch immer neue Herausforderungen stets spannend bleibt.

Voraussetzungen für die Arbeit als Immobilienmakler*in

Die Vermittlung von Immobilien ist eine anspruchsvolle Tätigkeit, die einerseits ein hohes Maß an Verkaufstalent, andererseits auch ein ausgeprägtes Interesse an der Immobilienwelt voraussetzt.

Dabei stehen unsere Kund*innen und deren Bedürfnisse stets im Zentrum, Sozialkompetenz und Einfühlungsvermögen sind dementsprechend ebenso wichtig wie das nötige Verkaufstalent. Da Sie auf Provisionsbasis arbeiten, sollten Fleiß, Flexibilität und Durchhaltevermögen ebenso zu Ihrem Werkzeugkasten gehören.

FAQ

Für Branchenfremde ohne einschlägige Fachausbildung gestaltet sich der Berufseinstieg in die Immobilienvermittlung als praktisch unmöglich. Diese Lücke können wir mit unserem internen und für die Praxis bestimmten Ausbildungssystem immochallenge® schließen. Wir suchen sympathische Verkaufstalente, welche Spaß am intensiven Kundenkontakt haben und welche wir nach unseren eigenen Bedürfnissen einarbeiten können. immochallenge® ermöglicht auch ein faires Selektions- und Auswahlverfahren für unsere künftigen Immobilienmakler*innen.

Das erste fachliche und praxisbezogene Know-how als angehende*r Immobilienmakler*in vermitteln wir Ihnen zweitberuflich über Webinare (Basic), in unserem exklusiven Lernraum online (Advanced und Workshops) und an unserer Professional-Schulung. So erhalten Sie bereits ab dem Start Einblick in das Tagesgeschäft der Immobilienvermittlung und können so erste Erfahrungen sammeln sowie Ihr Talent austesten. Bei Eignung und Abschluss der Trainee-Zeit bzw. immochallenge® ist dann eine zweit- oder hauptberufliche Tätigkeit als Immobilienmakler*in oder Führungskraft bei uns möglich.

Ein Großteil unserer Schulungen (Basic, Advanced, Workshops) finden in unserem exklusiven Lernraum statt (LMS) und sind für Sie als Mitarbeiter*in bei BETTERHOMES kostenlos. Ebenfalls für Sie kostenlos ist die Professional-Schulung.

Die einzige Ausnahme gilt für die dreiwöchige Basic-Schulung, welche zum Auswahl- und Eignungsverfahren nach dem Bewerbungsprozess für angehende Trainees zählt: Diese erste Schulung findet jeweils am Dienstag und Donnerstagabend über Webinar statt, diese ist bis auf die Maklermappe kostenlos. Zusätzlich zu diesen internen Online-Schulungen findet als Online-Webinar eine externe Schulung statt; während dieser Schulung wird das bekannte Persönlichkeitstraining Structogram® von einem externen und lizensierten Trainer geschult. 

Kostenaufstellung

Maklermappe: € 50,– netto
Structogram®-Training: € 660,– netto
Structogram®-Lehrmittel: € 120,–

= € 830,– netto bzw. € 996,– inkl. 20% MwSt.

Mehr Informationen zum Structogram® entnehmen Sie bitte unter www.structogram.at.

Erst nach erfolgreichem Bestehen dieser ersten Qualifikation erhalten Sie einen Arbeitsvertrag als Trainee auf zweitberuflicher Basis (Teilzeit).

Wenn Sie zweitberuflich als Immobilienmakler*in arbeiten wollen, sollten Sie für Schulung, Coaching sowie die Termine vor Ort mit Kund*innen (Objektaufnahmen und Besichtigungen) einen Mindestaufwand von rund 15 Stunden wöchentlich aufwenden können. Der nötige Zeitaufwand ist vor allem abends sowie am Samstag und kann so gut neben Ihrem jetzigen Hauptberuf bewältigt werden. So können Sie erste »Maklerluft« schnuppern, ohne gleich Ihren heutigen Hauptberuf aufgeben zu müssen.

Als Immobilienmakler*in ist es branchen­üblich, dass man auf Provisionsbasis arbeitet. Das heißt: Je fleißiger Sie sind und umso mehr Immobilien Sie vermitteln können, desto mehr verdienen Sie auch.

Als Maklerprofi ohne Führungsverantwortung sollte man durchschnittlich ein Einkommen von rund € 100.000,–  brutto pro Jahr erzielen können. Führungs­kräfte können je nach Teamgröße und Erfolg ein Mehrfaches davon verdienen. Dies setzt jedoch neben der Erfahrung auch einen genügend großen Immobilienbestand voraus. Als Trainee bauen Sie sich mit unserer Unterstützung sowohl Ihren Immobilienbestand wie auch Ihr notwendiges Know-how Schritt für Schritt zweitberuflich auf und verdienen während der Zeit als Trainee je nach Ihrem persönlichen Einsatz und Erfolg. Ein erfolgreicher und fleißiger Trainee sollte zweitberuflich durchschnittlich ein Einkommen von rund € 2.000,– bis € 4.000,– brutto erreichen können. Die gegen oben unbegrenzten Provisionen sichern wir gegen unten mit einer monatlichen Provisionsgarantie (Akontozahlung) von € 500,– brutto für zweitberufliche Trainees und € 1.500,– für hauptberufliche Makler*innen ab.

Mit Beendigung von immochallenge® bzw. der Praktikumszeit als Trainee stehen Ihnen drei verschiedene Wege gemäss unserem Karriereplan offen:

  • Zweitberuflich angestellte*r Immobilienmakler*in
  • Hauptberufliche angestellte*r Immobilienmakler*in
  • Erste Führungsstufe als angestellte*r Teamleiter*in

Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausserdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausserdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Welche Variante bevorzugen Sie?